Mobilität + Logistik
Energie + Wasser
Lebensräume
Datennetze
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen
DOGEWO21 Miter und der Geschäftsführer sowie das Maskottchen feiern die lange Mietdauer

8.8.2017

Goldjubilare

Fast 100 Mieterinnen und Mieter von Dortmunds großem Wohnungsunternehmen waren der Einladung gefolgt: Sie nahmen - als Dank für 50 Jahre Treue zu ihrem Vermieter DOGEWO21 – am Donnerstag, dem 3. August 2017, an der „Goldjubilar-Feier“ im Schwerter Freischütz teil.


9.3.2017

Balkonwettbewerb Scharnhorst

22 Mieterinnen und Mieter mit den schönsten Balkonen wurden jetzt vor Beginn der Pflanzzeit mit Gutscheinen für den Kauf von gärtnerischem Bedarf belohnt.


15.9.2016

Männer für Alles

Für die Mieter sind sie Helfer in der Not, Ordnungshüter und Kummerkasten zugleich: Thomas Kochanski und Felice Scardullo sind bei DOGEWO21 als sogenannte Kundenscouts im Einsatz - ein Job, der alles andere als langweilig ist.


8.9.2016

Neubau in Bövinghausen

Bezahlbarer Wohnraum ist auch in Dortmund knapper geworden; Neubauten werden - besonders im sozialen Wohnungsbau – in großem Umfang und vor allem schnell dringend benötigt! Am Dienstag, dem 6. September 2016, gab DOGEWO21-Geschäftsführer Klaus Graniki im Rahmen eines Pressetermins den ganz offiziellen Startschuss zum Baubeginn von vier Häusern mit jeweils 12 Wohnungen in Dortmund-Bövinghausen.


500 Euro für Kita

10.12.2015

Spende für Kita Erdbeerfeld

Seit vielen Jahren verzichtet das Referat Öffentlichkeitsarbeit von DOGEWO21 auf die Verteilung von Weihnachtsgeschenken. Stattdessen geht in jedem Jahr eine vorweihnachtliche Geldspende in Höhe von 500 Euro an einen der vielen Kindergärten, Kindertagesstätten oder anderen Einrichtungen für Kinder, die bei Dortmunds großem Wohnungsunternehmen Mieter sind.


8.9.2015

DOGEWO21: Klaus Graniki in das Präsidium des GdW gewählt

Klaus Graniki, Geschäftsführer der DOGEWO Dortmunder Gesellschaft für Wohnen mbH (DOGEWO21), ist in das Präsidium des GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen gewählt worden. Als Vorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft vertritt er die rund 720 kommunalen Wohnungsunternehmen, die mit ihren 2,2 Mio. Wohnungen mehr als 5 Mio. Menschen ein Zuhause geben.


25.8.2015

40 mal 50 Jahre Treue

50 und mehr Jahre Mieter bei DOGEWO21 - eine stolze Zahl und ein klares Bekenntnis zum Mieten und zum Vermieter. Grund genug für DOGEWO21, die treuen Kunden bei einem Ausflug besser kennenzulernen. Aber nicht nur die Goldjubilare erstaunen, auch die durchschnittliche Mietdauer aller Mieter ist mit mehr als 12 Jahren beeindruckend und zeugt von der Qualität des DOGEWO21-Angebotes.


11.8.2015

Dortmund wohnt bunt

„Dortmund wohnt bunt“ – unter diesem Motto bekennen sich fünf Dortmunder Wohnungsunternehmen in einer gemeinsamen Werbekampagne für mehr Toleranz und Vielfalt in unserer Stadt. DOGEWO21, gws-Wohnen, LEG, Spar- und Bauverein Dortmund und VIVAWEST möchten mit der Aktion ein deutliches Zeichen für ein friedliches und tolerantes Miteinander setzen.


26.6.2015

Nachbarschaftsagentur Löttringhausen

DOGEWO21 ist nicht nur Vermieter, sondern arbeitet auch aktiv am Lebensumfeld mit. Die Nachbarschaftsagentur in Löttringhausen ist mittlerweile ein zentraler und beliebter Treffpunkt in Löttringhausen geworden und hat das Angebot an Informationen, Beratungen und Veranstaltungen im Quartier bereichert.


25.6.2015

DOGEWO21: Neues Klettergerüst zur Ferienparty

Für die diesjährige Kinder-Ferien-Party (29.Juni – 10. Juli) in der Helmut-Körnig-Halle an der Strobelallee hat DOGEWO21 ein großes Spielgerät zum Klettern und Hangeln aufgebaut.


1 2